¬Ľ Jetzt anmelden ! ¬Ľ

Online-B√∂rse f√ľr Partnersuche 50+: Was hat Zweisam zu bieten?

Die Dating-Plattform bietet Singles ab 50 Jahren einen virtuellen Treffpunkt, um eine Beziehung oder sch√∂ne Stunden zu erleben. Wie in den AGB geschrieben, d√ľrfen sich nur Frauen und M√§nnern ab 50 Jahren auf der Plattform anmelden. Online Dating Portale wie Zweisam bieten eine einfache M√∂glichkeit, neue Leute ab 50 kennenzulernen und den entsprechenden Partner zu finden.

Die Mitglieder sind dennoch bunt gemischt und es ist ein guter Durchschnitt gegeben. Nat√ľrlich sind alle Personen eines √§lteren Semesters, aber durch die Begrenzung des Alters, wei√ü man auch, worauf man sich einl√§sst. F√ľr die Kontaktaufnahme stehen verschiedene M√∂glichkeiten zur Auswahl, was eine Dating-Plattform immer interessanter macht, wenn man ‚Äěnicht nur‚Äú Nachrichten schreiben kann.

Zweisam.de ist ein Single-Portal, das aus verschiedenen Medien bekannt ist, sodass entsprechend auch eine gro√üe Anzahl an Usern ca. 250.000 angemeldet ist. Etwas anders als bei anderen Kontakt-Plattformen, ist auf dieser Website ein kleiner Frauen√ľberschuss, was vielleicht auch der Bekanntheit in den verschiedenen Medien geschuldet ist.

Vorteile zu genießen

Die Mitglieder auf Zweisam erhalten einen besonderen Service und mit der Alterseinschränkung ist auch sichergestellt, dass sich nur die Personen anmelden, die als Zielgruppe definiert sind, entsprechend hoch ist auch die Erfolgsquote.

Des Weiteren gibt es noch folgende Vorteile:

  • Einfache Kontaktm√∂glichkeiten: Die √úbersichtlichkeit der M√∂glichkeit f√ľr Kontakt kn√ľpfen erm√∂glicht es, schnell unter anderem mit Nachrichten die Partnersuche zu starten.
  • Kostenlose Anmeldung: Es werden keine Kontodaten oder Kreditkartendaten ben√∂tigt, um sich auf der Plattform anzumelden und sein Profil auszuf√ľllen.
  • Gemischte Vorteile f√ľr Premium-Mitglieder: Es gibt verschiedene Features, die man auch als zahlende Mitglieder nutzen kann. So l√§sst sich die Suche nach einem Partner anpassen und entsprechend auch die Kosten.
  • Ausf√ľhrliche Hilfe: Der Hilfebereich bietet eine gro√üe √úbersicht √ľber alle m√∂glichen Fragen und Probleme, die auftauchen k√∂nnen. F√ľr den Support kann ein Kontaktformular genutzt werden.
  • Offener Datenschutz: Was mit den eigenen Daten passiert, wird offen in der Datenschutzerkl√§rung angegeben und offen kommuniziert.

Nachteile zu beachten

Nat√ľrlich ist auch bei der Best-Ager-Plattform Zweisam nicht alles Gold, was gl√§nzt, und es gibt auch den einen oder anderen Punkt, den man negativ ankreiden kann.

  • Un√ľbersichtliche Kostengestaltung: Durch die Zusatzbuchungen von Features kann man schon mal den √úberblick verlieren.
  • Wenige Flirtm√∂glichkeiten: Der Effekt, haupts√§chlich durch Nachrichtenschreiben, Flirten zu k√∂nnen macht es etwas langweilig.
  • Profile ausbauf√§hig: Die Profilgestaltung k√∂nnten etwas angenehmer sein und auch die Usability k√∂nnte erh√∂ht werden.
  • Anmeldung erst ab 50 Jahre: Wenn man erst in ein paar Tagen/Wochen/Monaten 50 Jahre alt wird, kann man sich nicht registrieren.

Allgemeines zu Zweisam: Infos zur Plattform im Test

Das Zweisam-Portal ist noch ein sehr junges Dating-Portal, das erst seit 2017 auf dem deutschen Markt ist. Diese Online-Partnervermittlung hat sich auf das Kennenlernen von Singles √ľber 50 Jahren spezialisiert und sorgt mit einem klar definierten Zweisam-Angebot, dass jeder wei√ü, was ihn auf dieser Plattform erwartet. Hinter dieser Online-B√∂rse steckt Meetic Group (A Match Group Company), die bereits einige Flirtseiten auf dem Markt hat.

Bei Zweisam im Test zeigte sich, dass viele Singles angemeldet sind, die wirklich auf der Suche sind, aber eben auch einige Menschen, die nicht wirklich wissen, was sie wollen und ob sie √ľberhaupt eine Beziehung eingehen m√∂chten. Der Anbieter √ľberl√§sst seinen Mitgliedern diese Auswahl, wovon viele sehr offen kommunizieren, ob sie offen sind f√ľr eine Partnerschaft, oder eben nicht.

Die Mitgliederprofile auf dieser Plattform werden manuell freigeschaltet, dies bezieht sich auf das Profilbild als auch auf den Profiltext. Auch die M√∂glichkeit, dass hier Single-Veranstaltungen angeboten werden, sorgt f√ľr ein gro√ües Potenzial, eine passende Person zu finden und sich zugleich auch auf eine etwas andere Art kennenzulernen. Bei den Aktivit√§ten handelt es sich um Wanderungen, Sportarten oder auch um Besuche im Bereich von Kunst & Kultur.

Die Alternativen zu Zweisam.de

Wer sich gerne bei mehreren Plattformen anmeldet, findet auch Alternativen zu Zweisam. Dazu gehören eine Vielzahl an klassischen Single-Seiten, aber im speziellen jedoch Portale, die sich auf eine etwas ältere Klientel spezialisieren. Bei den möglichen Alternativen ist auch immer wichtig, was man sucht und was man ausprobieren möchte.

Empfehlen lassen sich viele Portale, die nicht viel anders sind, aber dennoch mit den gewissen Erfahrungen im Alter auch ihren Reiz bieten. Nachfolgende Dating-Plattformen können ähnliche Zweisam-Erfahrungen bringen, wenn sie auch anders aufgebaut sind und es nicht immer nur um eine Partnersuche geht.

  • 50plus-treff.de

Auch hier können sich nur Personen ab 45 Jahren registrieren und auch hier sind mehr Frauen als Männer auf der Suche nach einem Partner. Wobei bei dieser Plattform das Dating nicht im Vordergrund steht, sondern auch gerne nur mal eine gute Unterhaltung gesucht wird.

  • √ľ50.de

Dieses gro√üe Online-Portal bietet vor allem viel Unterhaltung und geh√∂rt zu einer gro√üen Community, die mit mehreren Plattformen f√ľr √§ltere Singles eine tolle M√∂glichkeit zum Kennenlernen bietet.

  • SilberSingles.de

Der Name bezieht sich nat√ľrlich auf die langsam grauer werdenden Haare, der √§lteren Generation, die sich dort anmeldet. Diese Plattform bietet auch eine App zum Flirten f√ľr Android- und Apple-Ger√§te.

Die Mitglieder: Struktur im Test

Auf Kennenlern-Plattformen, die sich auf eine ältere Klientel spezialisieren, kann man durchaus auch erwarten, dass das Durchschnittsalter entsprechend höher ist. Anmeldungen bei Zweisam klappen nur, wenn man 50 Jahre ist.

Die Geschlechterverteilung ist mit einem leichten √úberschuss an Frauen optimal f√ľr M√§nner, die ihre Traumfrau suchen. Die Geschlechterverteilung gibt aber keine Auskunft dar√ľber, ob es sich dabei um heterosexuelle oder homosexuelle Paarungen handelt. Dies ist eben auch ein Vorteil der Plattform, da hier auch homosexuelle Singles ihre Liebe und einen neuen Partner finden k√∂nnen, was es einfacher macht.

Die Mitgliederaktivit√§t ist sehr hoch, was es einfacher macht, Kontakte zu kn√ľpfen und nat√ľrlich auch f√ľr die Mitgliederzahlen spricht, die nicht wie bei anderen Portalen im Millionen-Bereich liegt.

√Ąltere Frauen und M√§nner bevorzugen Plattformen wie Zweisam, um ihren Partner zu finden und zu wissen, dass der Gegen√ľber eben auch auf einer Partnersuche ab 50 ist.

Anmelden bei Zweisam: Wie es funktioniert

Die Anmeldung erfolgt direkt auf der Startseite und man k√∂nnte es fast √ľbersehen. Die Registrierung auf Zweisam beginnt mit dem gesuchten Geschlecht und danach das eigene Geschlecht (auf allen anderen Kennenlern-Plattformen ist es anders, deswegen sollte man immer gut lesen, was gefragt wird).

Danach folgt das Geburtsdatum, und ist man noch keine 50 Jahre alt, sondern erst 49 Jahre und 11 Monate, kann man sich hier nicht anmelden.

Danach folgt noch die Angabe des Wohnorts, der Vorname muss ebenfalls angegeben werden und dann kommt schon die Frage nach der E-Mail-Adresse.
Eine Verifizierung gibt es bei der Anmeldung, also alle Informationen sollten nat√ľrlich der Wahrheit entsprechen. Die Profileingaben k√∂nnen jederzeit ge√§ndert werden, bis auf das Alter.

Nun muss man noch ein Passwort auswählen und schon kann man sich registrieren, wenn man AGB und Datenschutzbedingungen akzeptiert.

Nun sollten Zweisam-Mitglieder gut lesen, denn die eigenen Profilinformationen, die man noch anlegen muss, k√∂nnen auch auf anderen Plattformen auftauchen, wenn man dies m√∂chte. So lernt man schneller andere Singles kennen, es kann aber auch abgew√§hlt werden, sodass das Profil nur auf Zweisam erscheint. Wenn man soweit durch ist, ist man ein Mitglied und kann mit dem Ausf√ľllen des Profils beginnen.

Wenn man sich ausgeloggt hat, kann man den Zweisam-Login wieder auf der Startseite finden und einloggen.

Profilinformationen und Profilgestaltung bei Zweisam

Direkt nach der Registrierung muss man mit dem Ausf√ľllen des Zweisam-Profils anfangen. Zuerst muss man Fragen beantworten, was man auf der Plattform sucht, wie der eigene Beziehungsstatus ist, danach folgen Fragen zum Aussehen, der Staatsangeh√∂rigkeit, der Religion und schon kann man Profilbilder hochladen.

Im eingeloggten Zustand findet man das Profil rechts oben beim Avatar. Man kann ausw√§hlen, was man gerne mag wie Sportarten, Kunst und Kultur oder wohin man gerne unterwegs ist wie Disco, Bars und so weiter. Dann gibt es viel Platz f√ľr eine pers√∂nliche Beschreibung, den man per Freitext ausw√§hlen kann. Weitere Angaben folgen zur Pers√∂nlichkeit, Lebensstil und zuletzt kann man noch Fragen beantworten wie ‚ÄěMein Traumurlaub ist ‚Ķ‚Äú.

Auch die Sucheinstellungen f√ľr den Partner lassen sich im Konto eingeben. Gesuchtes Alter, Statur, Gr√∂√üe, Gewicht, Aussehen, Kinder und so weiter kann alles ausgew√§hlt werden, sodass man nur Treffer landet, die man sich auch w√ľnscht. Die Profile und hochgeladenen Bilder k√∂nnen von jedem angesehen werden, egal, ob man ein Premium-Mitglied ist oder nicht. Alle wichtigen Angaben √ľber sich und die Person, die man sucht, sollten nat√ľrlich ausgef√ľllt werden.

Wenn man das gesamte Profil ausgef√ľllt hat, hat man zwar eine Menge zu tun, aber der Gegen√ľber wird es zu sch√§tzen wissen. Die Profilqualit√§t spiegelt sich auch in den Angaben wider, die man von sich selbst macht. Alle Profilangaben k√∂nnen von jedem Mitglied angesehen werden.

Benutzerfreundlichkeit des Internet-Portals

Wie hat sich die Benutzerfreundlichkeit im Test gezeigt? Sobald man eingeloggt ist, befindet man sich auf der Startseite. Hier findet man einige Profile, die man ansehen kann. Andere Portale starten mit der Suche-Seite, auch diese gibt es nat√ľrlich auf Zweisam.de, aber die 100 Vorschl√§ge sollten dennoch durchgegangen werden, so hat man einfach viel mehr zu suchen ‚Äď und vor allem zu entdecken.

Das Design erscheint auf den ersten Blick etwas un√ľbersichtlich, aber die Gestaltung ist freundlich gehalten und man findet sich relativ schnell zurecht. Die Men√ľf√ľhrung ist sehr klassisch und das wichtigste, die Kontaktaufnahme zu anderen Mitgliedern, l√§sst sich schnell erledigen.

Zweisam bietet eine gro√üe Suche-Seite, mit vielen Kriterien, die man ausw√§hlen kann. Hinzu kommen die Entdecken-Seite sowie die Vorschl√§ge, die man f√ľr Dates erh√§lt. Rundum werden einem hier viele Profile und Kontakte zur Verf√ľgung gestellt, was anfangs schon etwas erschlagend sein kann.

Mobile Nutzung des Angebotes

Die Plattform im Test ist eine der wenigen, die auch Apps zum Flirten anbietet. Die Zweisam-App gibt es f√ľr Android- und Apple-Smartphones. So kann von jedem mobilen Endger√§t das Flirten gestartet werden.

Diese App l√§sst sich von Kosten frei √ľber Apple App-Store oder Google Play herunterladen. So flirtet man am Tablet oder Smartphone auch von unterwegs, egal, ob man auf dem Balkon sitzt, in der Bahn ist oder auch im Park gerade entspannt.

Die mobile Nutzung kann aber auch √ľber die mobile Website gestartet werden. Hier kann man die Website ganz normal nutzen, nur in einer etwas kleineren Version. Die Website l√§sst sich auch als Favorit abspeichern oder auf den Bildschirm speichern, sodass man immer Zugriff auf die Plattform hat.

Kosten & Preise im √úberblick

W√§hrend die Anmeldung von Kosten frei ist und auch das Ausf√ľllen des eigenen Kontos sowie das Ansehen anderer Profile zu den geb√ľhrenfreien Services z√§hlen, gibt es eine Vielzahl an Punkten, die zu den kostenpflichtigen Leistungen geh√∂ren.

Neben den Abos kann man auch einen Booster f√ľr das Profil hinzukaufen sowie den Inkognito-Modus w√§hlen, der ebenfalls kostenpflichtig ist und f√ľr einen Monat oder 24 Stunden gebucht werden kann, sich aber nicht automatisch verl√§ngert. Diese Angebote laufen unabh√§ngig von einer Premium-Mitgliedschaft.

Mit einem Abonnement kann man unbegrenzt kommunizieren oder auch sehen, wer das eigene Profil besucht hat.

Die Zweisam-Kosten√ľbersicht:

  • 1 Monat f√ľr 39,90 Euro pro Monat
  • 3 Monate f√ľr 29,99 Euro pro Monat
  • 6 Monate f√ľr 24,99 Euro pro Monat.

Unser Test hat gezeigt, dass das Abo sich automatisch verl√§ngert, wenn es nicht rechtzeitig gek√ľndigt wird. Wird das Abo verl√§ngert, so gelten eventuelle Sonderpreise nicht mehr. Die Zweisam-Kosten werden in einem Paket abgebucht und nicht monatlich.

Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte oder PayPal.

Support & K√ľndigung

Das Konto kann jederzeit gel√∂scht werden, wenn kein Abo abgeschlossen wurde. Wurde ein Abonnement abgeschlossen, muss man das Abo auf Zweisam k√ľndigen. Die K√ľndigungsfrist ist unabh√§ngig vom gew√§hlten Monatspaket, sollte aber sehr genau eingehalten werden, lieber immer etwas zu fr√ľh k√ľndigen.

Der Support ist √ľber E-Mail unter [email protected], das Kontaktformular, telefonisch unter +49 (0) 89 21094494 oder √ľber Post zu erreichen, gek√ľndigt werden kann schriftlich per E-Mail oder per Knopfdruck im Profil. Die genauen K√ľndigungsmodalit√§ten finden sich auch in den AGB zusammen mit der Adresse, der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer.

Der Account ist so lange zu erreichen, bis das Konto gel√∂scht wurde. Wurde nur das Abo gek√ľndigt, so ist der Account noch jederzeit zu erreichen und man muss noch das Zweisam-Konto l√∂schen.

Fazit und Bewertung

Wer sich einen guten √úberblick schaffen will, kann Zweisam testen und sich kostenlos anmelden. Alle Profile k√∂nnen angesehen werden und das eigene Konto kann ausgef√ľllt werden, ohne dass ein Abo abgeschlossen wurde. M√∂chte man nat√ľrlich mit anderen kommunizieren, muss ein Abonnement abgeschlossen werden.

Die Aufmachung ist sehr modern gehalten, was es einfacher macht, Zweisam-Bewertung positiv zu sein, und es macht Spa√ü, sich auf der Plattform umzusehen und neue Kontakte zu kn√ľpfen. Der leichte √úberschuss an Frauen macht es f√ľr die M√§nner interessanter, sich zu registrieren.

Mit dem Datenschutz und der offenen Kommunikation f√ľhlt man sich auf einer seri√∂sen Plattform gut aufgehoben. Aber wie bei allen anderen kann sich hier auch den einen oder anderen Fake-Account befinden.

Die Preise liegen im guten Mittelfeld und auch bei den Erfahrungsberichten zeigt sich, dass man auf der Plattform im Check nicht so lange Einsam bleibt.

Zweisam-FAQ

Ist Zweisam seriös?

Die Online-Börse ist Teil einer großen Single-Community und von einem Anbieter, der schon viele Flirtseiten auf dem europäischen Markt besitzt.

Wie viel kostet eine Zweisam-Mitgliedschaft?

Die Kosten f√ľr eine Mitgliedschaft sind abh√§ngig vom gew√ľnschten Abo. Die Kosten betragen zwischen 40 Euro bis zu 25 Euro.

Was f√ľr Mitglieder finde ich auf Zweisam?

Die Mitglieder sind alle √§lter als 50 Jahre, k√∂nnen homosexuell sowie heterosexuell sein und es herrscht ein leichter Frauen√ľberschuss.

Wie schnell reagiert der Zweisam Kundenservice?

Die Plattform kommuniziert keine Bearbeitungszeit f√ľr den Kundenservice, sodass je nach Anfrage-Menge ein paar Tage (gerade mit Wochenende und/oder Feiertagen) vergehen k√∂nnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.