Wie kann man seine Liebe online treffen? Das ist gar nicht so schwer – lassen Sie sich von einem anderen Introvertierten mit dem Wesentlichen führen.

Denken Sie nicht viel nach – Besuchen wir eine Dating-Website

Ich erinnere mich, wie ich versuchte, mich für die Installation einer Dating-App zu entscheiden. Ich war mir nicht sicher, ob das das Richtige war. “Werde ich Ärger bekommen, werde ich betrogen oder tue ich etwas Unanständiges? dachte ich.

In Wirklichkeit haben Sie, solange Sie über 18 Jahre alt sind und/oder in Ihrer Gerichtsbarkeit als Erwachsener gelten, alle Rechte in der Hand, eine Dating-App zu installieren.

Recherchieren Sie jedoch, bevor Sie in den Google Play Store oder Apple Store gehen. Es gibt verschiedene Dating-Apps, je nach Ihren Vorlieben und Orten. Es wäre sinnlos, eine bestimmte Anwendung zu installieren, bei der sich die meisten Nutzer in den USA befinden, während Sie in Indien sind, oder eine Straight-Dating-Anwendung zu installieren, wenn Sie LGBTQ+ sind, oder umgekehrt.

Es gibt jedoch keine richtige oder falsche App. Sie können definitiv mit verschiedenen Apps herumspielen, bis Sie eine gute gefunden haben. Wenn sie Ihnen nicht gefällt, können Sie sie sowieso im Handumdrehen deinstallieren, also machen Sie sich keine Sorgen.

Die besten Datingseiten für Introvertierte

Männer 49 % Frauen 51 %

Mitglieder: 1.800.000

Kosten: ab 39,90 € / Monat

Männer 40 % Frauen 60 %

Mitglieder: 1.700.000

Kosten: ab 35,99 € / Monat

Männer 66 % Frauen 34 %

Mitglieder: 1.600.000

Kosten: ab 35,99 € / Monat

Männer 40 % Frauen 60 %

Kosten: ab 23,99 € / Monat

Mitglieder: über 2.500.000

Männer 46 % Frauen 54 %

Kosten: ab 23,99 € / Monat

Mitglieder: 1.200.000

Ein anständiges Profil aktualisieren. Seien Sie ehrlich – Sie suchen einen potenziellen Lebenspartner

An dem Tag, als ich BeNaughty zum ersten Mal besuchte, war ich so verloren wie ein neugeborener Welpe. Ich wusste nicht, was ich auf mein Profil schreiben sollte und was nicht. Ich schrieb meinen ganzen formellen Lebenslauf auf das Profil, bis ich sah, dass die Profile anderer einfach und auf den Punkt gebracht waren.

So habe ich schnell gelernt, was einzubeziehen ist und was nicht.

Da man nicht vorgeben kann, jemand zu sein, der man nicht ist, besonders wenn man erwartet, einen Lebenspartner zu finden, muss man ehrlich sein. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Punkte, die Sie einbeziehen müssen, damit kompatiblere Menschen Ihnen die Hand reichen oder Sie direkt angreifen.

  • Solange Sie nicht beabsichtigen, ein anonymes Profil zu führen, können Sie Ihren Namen, zumindest Ihren Vornamen, eingeben.
  • Laden Sie ein anständiges Bild von Ihnen hoch, das Ihre wahre Natur deutlich zeigt. Früher habe ich Bilder von mir im Kittel, beim Lesen von Büchern und beim Schlürfen von boba aktualisiert, was mich genau in meinem natürlichen Lebensraum zeigt.
  • Erwähnen Sie nicht nur Ihre Interessen wie das Lesen von Romanen, das Ansehen von Filmen und das Hören von Musik, sondern stellen Sie sicher, dass Sie diese Interessen mit einem weiteren Charakter erwähnen. Wenn Sie lesen, welche Bücher oder Autoren Sie bevorzugen; wenn Sie Filme lesen, welches Genre, ist es Horror, Sci-Fi oder Fantasy? Wenn Sie Musik hören, hören Sie Klassik oder RnB, bevorzugen Sie BTS gegenüber Elvis Presley? Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, Ihre Interessen zu erwähnen, aber stellen Sie sicher, dass Sie dem Film einen zusätzlichen Charakter geben.
  • Geben Sie Ihr Alter an. Das wird Sie nicht nur als legitime Person etablieren, sondern auch die Menschen, die in Ihre Altersgruppe fallen oder diese bevorzugen, werden sich an Sie wenden. Wenn Sie es verbergen, wird Ihr potenzieller Partner nur zurückschrecken.
  • Fügen Sie Ihre Vorliebe hinzu, aber schämen oder verleumden Sie niemals einen bestimmten Körpertyp oder eine Gemeinschaft. Es wird Sie nur als geschmacklose und unhöfliche Person zeigen und Ihren zukünftigen Herrn oder Ihre zukünftige Geliebte zurückschrecken lassen.
  • Zivilstand und Arbeit: Sie müssen hier nicht spezifisch sein, aber Sie können hinzufügen, ob Sie ledig oder in einer offenen Beziehung usw. sind, so dass die Menschen, die auf Ihre Vorliebe stehen, mehr erreichen und Sie weniger Menschen treffen, die Sie aufgrund Ihres Status oder Ihrer Arbeit diskriminieren würden.
  • Wenn Sie auf der Suche nach intimeren ersten Treffen und Verabredungen sind, wäre es nett, auch Ihren Geschlechtskrankheiten-Status offen zu legen, damit Sie und beide die richtige Sicherheit verfolgen können. Ihren Partner über einen solchen Zustand im Unklaren zu lassen, rechtfertigt kein gutes Benehmen, auch wenn es nach Verletzung der Privatsphäre klingt. Wann, das liegt jedoch ganz bei Ihnen. Dies ist nur ein Vorschlag.

Seien Sie respektabel und klug – aber auch flirten Sie

Bei der Dating Apps hatte ich nach außen hin lustige Menschen, flirtende Menschen und auch zurückhaltendere Menschen wie mich kennen gelernt, aber eines habe ich selbst gelernt: Respekt geht bei jedem von ihnen sehr weit. Ja – auch wenn sie einem gegenüber nicht respektabel sind.

Seien Sie klug in der Antwort, seien Sie offen im Gespräch, und wenn sie versuchen zu flirten, fühlen Sie sich nicht schüchtern. Spielen Sie mit, auch wenn Sie es nicht genau verstehen. Google kann Ihnen immer helfen, wenn Sie nicht verstehen, was sie Ihnen sagen oder fragen. Es gab mehrere Fälle, in denen ich während eines Gesprächs einen Google-Tab geöffnet und etwas gesucht habe (Ja, ich wusste nicht, was “ASL?” bedeutet, also “Alter? Geschlecht? Ort?).

Sie werden sich daran gewöhnen, und Sie werden gut lachen, wenn Sie die Kunst des Lachens erlernen.

Schließlich sind wir die Meister des Textens, also sollte dieser erste Schritt nicht so schwer sein.

Lassen Sie sich mitreißen – aber seien Sie vorsichtig

Eine der wichtigsten Lektionen, die ich im Umgang mit Dating-Apps gelernt hatte, ist, dass man bei ihnen niemals den Schleier der Vorsicht verlieren sollte. Zwar ist nicht jeder ein Idiot, aber es könnte Betrüger und Raubtiere geben.

Man sollte immer vorsichtig sein, wenn man den nächsten Schritt macht, wenn man seine persönlichen Daten wie seine persönliche Telefonnummer oder Adresse preisgibt.

Dies ist etwas, das ich nicht mehr betonen könnte, schicken Sie Ihre Aktfotos nicht online an irgendjemanden. Das kann zwar in einigen Gerichtsbarkeiten illegal sein, auch wenn es nicht illegal ist, aber sobald diese Bilder oder Videos Ihr Telefon verlassen, haben Sie keine Kontrolle darüber, wie sie verwendet werden. Fühlen Sie sich nicht erleichtert, wenn Ihr Gesicht nicht angezeigt wird. Versuchen Sie, zu Ihrer Sicherheit überhaupt keine Nacktbilder zu senden.

Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie einen Unbekannten zu sich einladen; oder noch vorsichtiger, wenn Sie jemanden draußen treffen.

Dies sind die Zeiten, in denen Sie eher Ihrem Bauchgefühl als schwindelerregenden Gefühlen vertrauen müssen. Wenn Sie ausgehen, sollten Sie immer darauf achten, dass Sie einem Freund oder einer Freundin sagen, wohin Sie zu welcher Zeit gehen, und ihm oder ihr sagen, dass er oder sie nach einer gewissen Zeit wieder nach Ihnen sehen soll.

Sicherheit steht an erster Stelle! Die Freude am Leben kommt jedoch erst an zweiter Stelle. Achten Sie also darauf, dass Sie es nicht ignorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.